Der Posten

Nach einem kurzen heftigen Bürgerkrieg, in dem verbotenen Waffen eingesetzt wurden, ist Russland nur noch ein Schatten seiner selbst. Die Grenze des neuen „Moskauer Kaiserreichs“ liegt jetzt unweit der Hauptstadt an der Wolga. Dem breiten Fluss, der seit dem Krieg verpestet ist. Seit Jahren ist niemand mehr von der anderen Seite der Brücke herübergekommen. Bis jetzt... Dmitry Glukhovsky ist der Autor der „Metro“ Buchreihe, die als internationaler Bestseller auch als Vorlage für das gleichnamige Computerspiel diente. Glukhovskys Bücher sind in 37 Sprachen übersetzt worden und sind mehr als 5 Millionen mal weltweit verkauft worden.

Es wurden keine Bücher gefunden.