Nicht bewertet
0
Serien
Teil 3 von 10
Sprache
Deutsch
Kategorie
Romane
Länge
2Std. 2Min

Der Ring des Nibelungen: Oper erzählt als Hörspiel mit Musik, Teil 3: Siegfried

Autor:in: Richard Wagner Sprecher:in: Luca Zamperoni, David Lütgenhorst, Felix Würgler, Ina Lachnitt, Thomas Dehler, Cora Hillekamp, Petra Preuß, René Richard Wagner (Erzähler) Hörbuch

Richard Wagners (1813-1883) monumentaler, vierteiliger Opern-Zyklus "Der Ring des Nibelungen" wird traditionell an vier aufeinanderfolgenden Tagen aufgeführt. Der dritte Teil, "Siegfried", wird als packendes, effektreiches Hörspiel von Schauspielerinnen und Schauspielern und mit bekannten Arien und tragender Opernmusik dargeboten. Vor jedem Akt der Opern erfolgt eine verständliche Einführung, zudem erfährt man einiges über das Leben und musikalische Werk des berühmten Komponisten.

Die Mutter des jungen Siegfried stirbt kurz nach dessen Geburt und hinterlässt ihrem Sohn nichts außer den Bruchstücken eines sagenumwobenen, zerborstenen Schwerts. Der listige Zwerg Mime nimmt das Kind zu sich und verfolgt einen heimtückischen Plan: Siegfried soll den gefährlichen Drachen Fafner erschlagen und für Mime dessen goldenen Zauberring stehlen, dann will Mime den Jüngling töten. Aus seinem einzigen Erbe, den zerbrochenen Stücken der Schwertklinge, schmiedet sich Siegfried schließlich ein mächtiges Schwert, mit dem er den Drachen besiegt.

Aufgrund einer glücklichen Fügung durchschaut Siegfried rechtzeitig Mimes Plan und geht dem Zwerg nach dem gewonnenen Kampf nicht in die Falle. Siegfried behält den Ring und tötet seinen hinterlistigen Ziehvater. Von einem Waldvogel geleitet macht Siegfried sich auf um neue Abenteuer zu suchen.

Ein packendes, musikdichtes Hörspiel mit dem Erzähler René Richard Wagner und vielen SchauspielerInnenstimmen u. a. Cora Hillekamp, Luca Zamperoni, Kirsten Schuhmann, Dirk Hardegen u. v. a. m.

© 2022 Amor Verlag GmbH (Hörbuch) ISBN: 4066004432847